Wasser

Mobile Heizungswasseraufbereitung
Typ: HWA-MOB

Mobiles Füllgerät mit Abschaltautomatik bei Erreichen der gewünschten Wasserqualität.

Einsatzgebiete:

-Heizungswasseraufbereitung bei Sanierungen (in Kombination mit einer Mobilen Heizzentrale)
-Bypassaufbereitung des Systemwassers nach der Erstbefüllung mit Stadtwasser
-Erfüllung der gängigen Ländernormen wie z. B. VDI 2035, Ö-Norm H 5195-1
-Ideale Lösung für bauabschnittsweisen Einsatz (z.B. Kesselhaus und Leitungsnetz)

Ausstattung:

-vollelektronische Regelung
-optional Fernüberwachung möglich
-permanente Überwachung der Leitfähigkeiten in der Anlage und Automatische Aufbereitung bei Grenzwertüberschreitung
-Leckageschutz durch einstellbare Nachspeisewassermenge über Impulswasserzähler
-Automatische Abschaltung und Meldung über potenzialfreien Kontakt bei verbrauchtem Mischbett
-Magnetfiltration durch eingebauten Magnetflussfilter

Image